Loading...

Grüß Gott bei Frau Hoheisel

Sie haben wegen einer Fahrt mit zuviel Alkohol oder Betäubungsmitteln (Drogen) Ihren Führerschein verloren und müßen zur MPU ? Was ist der erste Schritt nach einem Führerscheinverlust ? Das Wichtigste bei einem Führerscheinverlust wegen Alkohol oder Betäubungsmitteln ist die Frage, ob Sie Abstinenznachweise brauchen. Informieren Sie sich dazu am Anfang Ihrer Sperrfrist in einer Erstberatung, damit keine Zeit verloren geht.

Krankenhaus Ilmtalklinik 84048 Mainburg im Landkreis Kelheim

MPU VORBEREITUNGSKURS MAINBURG
Im Krankenhaus Mainburg können Sie bei Dipl.-Psychologin Frau Hoheisel den Kurs zur Vorbereitung einer MPU wegen Alkohol oder Betäubungsmitteln besuchen. Wenn Sie sich zum Kurs anmelden, ist die Erstberatung telefonisch möglich und kostenlos: Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für dieses Gespräch. Falls vorhanden, geben Sie bitte eine Telefonnummer aus dem Festnetz an, da Handys am Land immer noch störanfällig sind.

► INFO ZUM MPU KURS MAINBURG


Dipl.Psych.Hoheisel In Praxis Haertlmayr Gabelsbergerstr.50 84034 Landshut